Spielercharaktere werden durch die entsprechende Menge an Schaden (je nach Vor-/Nachteilen, Disziplinen, usw.) ganz regulär ohnmächtig oder handlungsunfähig bzw. fallen in Starre.

Ein Spielercharakter wird jedoch OT niemals "aus Versehen" vernichtet.

Um einen Spielercharakter endgültig zu vernichten, muss der angreifende Charakter IT über angemessene Mittel verfügen (z.B. Feuer, Schwert zum Köpfen o. Ä.) und der Spieler des angreifenden Charakters OT die bewusste Entscheidung zur Vernichtung aussprechen. Das wird durch das OT-Schlüsselwort "Todesstoß" ausgedrückt. Nur wer dieses Schlüsselwort so laut benutzt, dass alle Umstehenden es OT hören können, führt IT eine Vernichtung durch.

IT können solche Situationen natürlich dennoch ein Versehen sein oder als solches dargestellt werden.